Regionalbauernverband RBV Westsachsen e. V.
Regionalbauernverband RBV Westsachsen e. V.

Aktuelle Meldungen aus der Region



zurück


18.06.2014

Landfleischerei öffnet ihre Türen

1-Landhof6a.jpg
Zahlreiche Besucher strömten am 14. Juni auf das Gelände der Landfleischerei und des Landhofmarktes in Obercrinitz. Der Landhof Hartmannsdorf, Betreiber der Fleischerei und des Landmarktes, hatte zu seinem Hoffest geladen und gewährte den interessierten Besuchern Einblick in die moderne Landwirtschaft.

Anziehungspunkt für technikbegeisterte Besucher waren die Traktoren und Mähdrescher. So mancher Besucher war erstaunt, was für enorme Ausmaße die moderne Technik hat.

Natürlich konnte auch die Landfleischerei besichtigt werden. Nachdem den strengen Hygienevorschriften Rechnung getragen wurde, erhielten die Besucher einen Einblick in die vielfältigen Arbeitsschritte vom Schlachtkörper bis hin zur fertigen Wurst.

Die Landfleischerei verarbeitet fast ausschließlich Tiere aus dem eigenen Betrieb. Lediglich Wild und Geflügel werden zugekauft. Gute Tierhaltung ist eine wichtige Grundlage für die hervorragende Qualität der Produkte. Die Haltung der Tiere erfolgt nach den strengen Vorschriften der verschiedenen Qualitätssicherungsprogramme, an denen der Betrieb teilnimmt. Neben Frischfleisch und Wurst werden zahlreiche Konserven, Suppen und Eintöpfe nach hauseigenen Rezepten hergestellt. Der Verzicht auf Fertiggewürzmischungen garantiert den unverwechselbaren Geschmack.

Aushängeschild der Landfleischerei ist der Ochse am Spieß. Zu zahlreichen Festen in der Region erweist er sich immer wieder als der Renner. So auch zum eigenen Hoffest. Die Schlange am Stand wollte einfach kein Ende nehmen. Bereits am frühen Nachmittag war vom 10-Zentner-Ochsen fast nichts mehr übrig.

Für viel Anklang sorgte auch die Tombola. Attraktive Preise verlockten zum Kauf der Lose. Der Erlös aus der Tombola wird auch in diesem Jahr wieder dem Kindergarten Obercrinitz zu Gute kommen. Vielleicht auch Motivation für die Besucher, das eine oder andere Los zusätzlich zu kaufen.

Der Kindergarten bedankte sich für die langjährige Unterstützung mit einem kleinen aber feinen Kulturprogramm im Festzelt. Mit einem eigens für den Landhofchef Peter Schneider umgedichteten Schlager brachten sie die Stimmung im Festzelt zum Kochen.

Am Ende eines anstrengenden aber schönen Tages konnte der Landhofchef auf ein gelungenes Hoffest zurückblicken. Die Besucher waren rundum zufrieden und freuen sich bereits auf die nächste Auflage des Hoffestes.



Landhof0.jpg
2-Landhof4.jpg
2-Landhof3.jpg
2-Landhof1.jpg
2-Landhof2.jpg
2-Landhof5.jpg
RBV Westsachsen e. V.  I  Am Bahnhof  I  09648 Altmittweida  I  Telefon: 03727 / 93 00 14  I  Fax: 03727 / 98 94 9