Regionalbauernverband RBV Westsachsen e. V.
Regionalbauernverband RBV Westsachsen e. V.

Aktuelle Meldungen aus der Region



zurück


25.07.2014

Landwirtschaftsbetriebe haben noch freie Ausbildungsplätze

1-Ausbildung2.jpg
Aufgrund der geburtenschwachen Jahrgänge sind die Ausbildungszahlen in den ”Grünen Berufen“ in Sachsen in den letzten Jahren rückläufig. In den Landwirtschaftsbetrieben werden auch zukünftig engagierte und motivierte Fachkräfte benötigt. Zahlreiche Landwirtschaftsbetriebe haben noch freie Lehrstellen für eine Ausbildung zum Landwirt oder Tierwirt.

Kein anderer Wirtschaftszweig bietet solche Vielfalt und Abwechslung wie die Landwirtschaft. Landwirte versorgen die Bevölkerung qualitativ hochwertigen Lebensmitteln und erbringen Dienstleistungen im Naturschutz und der Landschaftspflege.

Der Berufsalltag in der Landwirtschaft hat in den letzten Jahren einen enormen Wandel erfahren, vom Bauer mit Mistgabel und Schubkarre hin zum Landwirt, der die moderne Technik wie Melkroboter oder GPS-gesteuerte Traktoren und Mähdreschern beherrscht. Um diese moderne Technik effizient nutzen zu können, braucht die Landwirtschaft hervorragend ausgebildete Fachkräfte.

Interessierte Jugendliche die noch auf der Suche nach einer Lehrstelle sind, können sich gern in unserer Geschäftsstelle (Telefon: 03727/930014) melden.

Nähere Informationen zu den Berufsbildern finden Sie unter dem nachstehenden Link.



Link:  
Informationen zu den Ausbildungsberufen



Informationen:  
Alle Zeichen stehen auf Grün – Lehrling gesucht (pdf 0 KB)



RBV Westsachsen e. V.  I  Am Bahnhof  I  09648 Altmittweida  I  Telefon: 03727 / 93 00 14  I  Fax: 03727 / 98 94 9