Regionalbauernverband RBV Westsachsen e. V.
Regionalbauernverband RBV Westsachsen e. V.

Aktuelle Meldungen aus der Region



zurück


03.12.2015

Chemnitzer Schule siegt bei ”Bauer für einen Tag“

2-BfT-04.jpg
Am Mittwochvormittag waren aus dem Versammlungsraum der Friweika e.G. Weidensdorf, einem der größten Kartoffelverarbeiter in Deutschland, zahlreiche aufgeregte Kinderstimmen zu hören. Die Klasse 3b der Schlossgrundschule Chemnitz war von Landwirtschaftsminister Schmidt und SLB-Präsidenten Vogel zu einer ”Kartoffelfete“ in das Unternehmen eingeladen worden.

Nach der Begrüßung durch Dr. Kramer, Chef der Friweika, konnten sich die Schüler erstmal ausgiebig stärken. Der Gastgeber hatte ein reichhaltiges und gesundes Frühstücksbuffet aufgebaut, das großen Anklang fand.

Nach dem Frühstück erfuhren die Kinder dann vom Landwirtschaftsminister den Grund für die Einladung. Die Grundschule hatte sich als eine von 63 Schulklassen sachsenweit an der Aktion ”Bauer für einen Tag“ des Sächsischen Landesbauernverbandes beteiligt. Durch eine Jury wurde ihre Bauernhofgeschichte über den Besuch des Rößler-Hofes in Burkhardtsdorf als Siegerarbeit ausgewählt.

Aus den Händen von Staatsminister Schmidt, Bauernpräsident Vogel und Erntekönigin Anja II. erhielten die Kinder im Beisein von Sponsoren und Lokalpolitikern ihre Siegerurkunden und kleine Präsente.

Natürlich hatten die Kinder auch viele Fragen an die prominenten Gäste. ”Habt ihr auch manchmal Urlaub?“, diese und ähnliche Fragen wurden von Landwirtschaftsminister Schmidt und Präsident Vogel geduldig beantwortet. Auf die Frage von Präsident Vogel, wer denn später mal in der Landwirtschaft arbeiten möchte, hob immerhin die Hälfte der Schüler spontan die Hand.

Im Anschluss an die Auszeichnung standen die Kinder geduldig Schlange, um ein Autogramm der Erntekönigin zu ergattern. Auch Minister Schmidt und Präsident Vogel mussten fleißig Autogramme schreiben. Das hatten sie so vermutlich auch noch nicht erlebt.

Bei der interessanten Betriebsführung durch die Friweika mit Herrn Wolf, Mitarbeiter des Unternehmens, konnten die Kinder ihr Wissen über die Kartoffel vom Anbau bis zur Verarbeitung vervollständigen. Mit einem herzhaften Mittagessen gestärkt, fuhren die Kinder geschafft aber glücklich nach Haus zurück.

Unterstützt wurde die Aktion ”Aktion Bauer für einen Tag“ vom Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft, von der Friweika e.G., der agra Veranstaltungs-GmbH, dem Ostdeutschen Sparkassenverband, der Landwirtschaftlichen Rentenbank und der Agrarkids Verlag GmbH.



BfT-07.jpg
BfT-09.jpg
BfT-10.jpg
BfT-12.jpg
BfT-03.jpg
BfT-05.jpg
BfT-15.jpg
RBV Westsachsen e. V.  I  Am Bahnhof  I  09648 Altmittweida  I  Telefon: 03727 / 93 00 14  I  Fax: 03727 / 98 94 9