Regionalbauernverband RBV Westsachsen e. V.
Regionalbauernverband RBV Westsachsen e. V.

Aktuelle Meldungen aus der Region



zurück


17.03.2016

SLB-Aktion ”Bauer für einen Tag“ gestartet

1-BfT02.jpg
Zum nunmehr bereits 7. Mal hat der Sächsische Landesbauernverband (SLB) die Aktion ”Bauer für einen Tag gestartet. Ab sofort können wieder Schüler einen sächsischen Landwirtschaftsbetrieb ihrer Wahl besuchen und einmal hinter die Hoftore schauen.

Die ersten 50 Schulklassen, die sich über das unten stehende Formular beim SLB anmelden, können bis 30.09.2016 einen Tag auf dem Bauernhof verbringen und bekommen die Reisekosten zum Bauernhof sowie die Kosten für die Verpflegung auf dem Hof bis max. 100 Euro erstattet.

Die Erlebnisse auf dem Bauernhof sollten in einer Zeichnungsmappe (Mindestseitenzahl 1 Zeichnung pro Schüler A4 Blatt) verarbeitet werden und an den SLB gesendet werden. Einsendeschluss ist der 30.10.2016. Eine Fachjury ermittelt die Gewinnerklasse. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am 18.11.2016 über Homepage und Presse. Die Gewinnerklasse wird am 09.12.2016 mit Landwirtschaftsminister Schmidt und der sächsischen Erntekönigin in der Großenhainer Geflügelhof GmbH & Co. KG ”Ein Fest, was Hühner staunen lässt“ feiern.

Ziel der Aktion ist es, Kindern die Landwirtschaft in ihrer tatsächlichen Form näher zu bringen und sie vor allem erlebbar zu machen.

Die Aktion “Bauer für einen Tag” wird im Rahmen des SLB-Projektes “LernErlebnis Bauernhof” durchgeführt. Unterstützt und gefördert wird die Aktion durch den Freistaat Sachsen, die Landwirtschaftliche Rentenbank, die Sparkassen Finanzgruppe Sachsen, die Großenhainer Geflügelhof GmbH & Co. KG und die Zeitschrift ”agrarKIDS“.



Link:  
Lernerlebnis Bauernhof



Informationen:  
Flyer (pdf 239 KB)
Anmeldung (pdf 256 KB)



RBV Westsachsen e. V.  I  Am Bahnhof  I  09648 Altmittweida  I  Telefon: 03727 / 93 00 14  I  Fax: 03727 / 98 94 9