Regionalbauernverband RBV Westsachsen e. V.
Regionalbauernverband RBV Westsachsen e. V.

Aktuelle Meldungen aus der Region



zurück


06.12.2017

Situationsbericht 2017/18 vorgestellt

Situationsbericht-1.jpg
Im vergangenen Wirtschaftsjahr hat sich die Situation der deutschen Landwirtschaft in wichtigen Betriebszweigen verbessert. Das Niveau des Jahres vor den zwei Krisenjahren wurde allerdings deutlich verfehlt. Dies bilanzierte der Präsident des Deutschen Bauernverbandes, Joachim Rukwied, bei der Vorstellung des aktuellen DBV-Situationsberichtes 2017/18. Den wirtschaftlichen Daten liegt die Auswertung von 12.076 Jahresabschlüssen des abgelaufenen Wirtschaftsjahres (01.07. bis 30.06.) zugrunde.

Im Durchschnitt haben sich die Unternehmensergebnisse der landwirtschaftlichen Haupterwerbsbetriebe im Vergleich zum Krisenjahr 2016/17 um etwa ein Drittel verbessert. Nach zwei Jahren mit negativer Eigenkapitalentwicklung konnte erstmals wieder Eigenkapital gebildet werden. Die Bruttoinvestitionen gingen hingegen um 11 Prozent zurück.

Nähere Informationen zu den einzelnen Produktionszweigen finden Sie unter dem unten stehenden Link.

Quelle: DBV



Link:  
Situationsbericht 2017-18



RBV Westsachsen e. V.  I  Am Bahnhof  I  09648 Altmittweida  I  Telefon: 03727 / 93 00 14  I  Fax: 03727 / 98 94 9