Regionalbauernverband RBV Westsachsen e. V.
Regionalbauernverband RBV Westsachsen e. V.

Aktuelle Meldungen aus der Region



zurück


24.01.2014

Pädagogische Angebote für Kinder und Schüler

Bauernhof2.jpg
Aktuelle Umfragen belegen, dass immer weniger Kinder und Jugendliche Kontakt zur Natur haben. Insbesondere in den Städten gibt es große Wissens- und Erfahrungslücken bei den Jüngsten. An dieser Stelle setzt das 1997 ins Leben gerufene Projekt ”Lernen in Unternehmen der Land-, Forst- und Milchwirtschaft“ an.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Unterricht einmal anders und praxisnah zu gestalten. So ist beispielsweise ein Besuch in einem Landwirtschaftsbetrieb eine willkommene und lehrreiche Abwechslung. Kinder und Jugendlichen erhalten Einblicke in die Arbeit eines Landwirtes. Dabei wird Wissen über die Produktion von Lebensmitteln und über Zusammenhänge verschiedener Stoffkreisläufe vermittelt.

Landwirtschaftliche Produktion und Landleben können im Rahmen von Projektwochen, Klassenfahrten und Betriebserkundungen kennengelernt werden. Durch das Ansprechen aller Sinne wird ein nachhaltiger Lerneffekt erreicht. Der Besuch vor Ort bietet eine andere Qualität des Lernens als es in der Schule und im Klassenzimmer möglich ist und stellt somit eine wichtige Ergänzung zum Lernen in der Schule dar.

Eine Liste der am Projekt beteiligten Betriebe finden Sie auf der Internetseite ”Lernerlebnis Bauernhof“.

Quelle: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft



Link:  
Lernerlebnis Bauernhof



RBV Mittweida e. V.  I  Am Berg 1  I  09232 Hartmannsdorf  I  Telefon: 03722 / 600 11 77  I  Fax: 03722 / 600 11 71