Regionalbauernverband RBV Westsachsen e. V.
Regionalbauernverband RBV Westsachsen e. V.

Aktuelle Meldungen aus der Region



zurück


24.04.2014

DBV verabschiedet Forderungen zur Europawahl

Am 25. Mai 2014 findet die Wahl zum Europäischen Parlament statt. Da die grundsätzlichen Entscheidungen über die Zukunft der Landwirtschaft in Brüssel getroffen werden, hat die Europawahl für uns Landwirte eine große Bedeutung.

Der Deutsche Bauernverband (DBV) hat deshalb zur Wahl des Europäischen Parlamentes 10 zentrale Vorschläge und Forderungen der deutschen Landwirtschaft verabschiedet.

In der Erklärung betont das DBV-Präsidium, dass die deutschen Bauernfamilien zu einer wirtschaftlich starken Europäischen Union stehen. Der Bauernverband fordert die künftigen Europaabgeordneten auf, die Europäische Union in der anstehenden Legislaturperiode nach den Finanz- und Wirtschaftskrisen wieder auf einen soliden Wachstumspfad zu führen. Die Balance aus einzelstaatlicher Verantwortung und europäischer Solidarität darf nicht aufgegeben werden. Das Europäische Parlament muss sich zukünftig auf Kernaufgaben konzentrieren.

Quelle: DBV

Die vollständige Erklärung finden Sie unten.



Informationen:  
Vorschläge und Forderungen DBV zur Europawahl (pdf 0 KB)



RBV Mittweida e. V.  I  Am Berg 1  I  09232 Hartmannsdorf  I  Telefon: 03722 / 600 11 77  I  Fax: 03722 / 600 11 71